Sie befinden sich hier: barcelona.de > Sehenswürdigkeiten > Ausflugsziele in Katalonien > Figueres und Salvador Dalí

Figueres und Salvador Dalí

Dalí machte die Stadt Figueres berühmt

Figueres ist die Geburtstadt von Salvador Dalí, einem Künstler der ebenso eigenwillig wie genial war. Die Stadt wäre nicht so bekannt, wenn Dalí nicht dort sein Museum hätte.

Sehenswertes in Figueres
Dalí-Museum. Dieses 1974 eröffnete Museum ist weltberühmt und lockt Touristen und Kunstkenner gleichermaßen an. Hier finden Sie z.B. auch die zerfließenden Uhren, sicher eines der bekanntesten Werke Dalís. Dalí ließ sich in dem Museum bestatten.

Öffnungszeiten Dalí-Museum

  • März-Juli: Di. bis So. 09:30 bis 18:00 Uhr
  • Juli-Okt.: tgl. 9-20:00 Uhr
  • Oktober: täglich  09:30 bis 18:00 Uhr
  • Nov.-März: Di. bis So. 10:30-18:00 Uhr
  • Dalí by Night: Im August gibt es eine Nachtöffnungszeit von 22:00 bis 01:00 Uhr, es gibt hier eine Projektion im Innenhof, eine spezielle Beleuchtung und zur Begrüßung ein Glas Cava.

Eintritt: regulär 12 €, ermäßigt 9 €

Internet: www.salvador-dali.org

Castell de Sant Ferran. Geführte Besichtigungen.
Täglich 10:30-14:00 Uhr und 16-18:00 Uhr

Portlligat
Wer noch nicht genug von Dalí hat, sollte sich das skurrile Wohnhaus des Künstlers in Portlligat anschauen, in dem er bis zu seinem Tod 1989 lebte. Auf den Weg dorthin, erleben Sie eine imposante Landschaft der nördlichen Costa Brava.
Öffnungszeiten:
15. März - 14. Juni, 16. Sep.-6. Jan.: 10:30-18:00 Uhr
15. Juni - 15. Sep.: 10:30-21:00 Uhr
Voranmeldung nötig. Telefon: 972 25 10 15

Anfahrt nach Figueres von Barcelona mit dem Zug
Von Barcelona aus fährt ein Zug direkt vom Hauptbahnhof Sants nach Figueres. Den Fahrplan entnehmen Sie auf der Seite der RENFE.

Anfahrt nach Figueres
Figueres liegt etwa 200 Kilometer nördlich von Barcelona. Wer mit dem Auto nach Barcelona anreist, kommt in der Regel sowieso über die Autobahn A7. Diese führt an Figueres vorbei und ist der Weg ist ausgeschildert.

Weiter nach Portlligat
Hierzu fährt man auf der C260 in Richtung Küste in Richtung des Ortes Roses. Kurz vorher führt eine Landstraße nach Cadaques, etwa drei Kilometer danach kommen Sie nach Portlligat.
Man erkennt das Haus schon durch die überdimensionalen Eier auf dem Dach.
Von Figueres nach Portlligat sind es ca. 30 Kilometer.

Mietwagen: Einfach geht es auch mit einem Mietwagen. Dies ist auch für einen Tagesausflug nicht teuer. Mietwagen können Sie hier buchen.




Führung Hospital Sant Pau:

Neu: buchen Sie hier die deutschsprachige Führung im Hospital Sant Pau. Einer der schönsten Gebäudekomplexe des Modernisme.

Zu 25 Jahre Olympia:

Erleben Sie Sport, Strand und Kultur mit dem Kultur-Triatlon - Stadtführung im Viertel El Born, Küstenrundfahrt und Fahrradtour mit deutschsprachigem Reiseleiter.